Skip to main content

Erfolgreich mit Bäckerbote

Mit Kompetenz in die Selbstständigkeit

  • über 25 Jahre Branchenerfahrung
  • an zahlreichen Standorten in Deutschland und Österreich erfolgreich
  • individuell auf jeden Partner angepasst

Erfolgstorys dieses Geschäftskonzeptes

Seit Januar 2021 ist Sutharshan Raveendranathan Franchisenehmer von „Bäckerbote – Das Original“ in Mönchengladbach. Sein Fazit fällt schon nach kurzer Zeit mehr als positiv aus und er kann jetzt schon für sich behaupten, dass dieses Franchisesystem genau die richtige Entscheidung war.

Ein neues Jahr ist für viele mit Hoffnungen und guten Vorsätzen verbunden, die nach kurzer Zeit wieder aus den Augen verloren werden - doch nicht für Sutharshan Raveendranathan. Für den gebürtigen Rintelner war der 01.01.2021 der Startschuss um seinen Traum der Selbstständigkeit endlich Realität werden zu lassen.

Nach seinem BWL Studium mit Schwerpunkt „International Management“ an der Fachhochschule für die Wirtschaft in Hannover war Sutharshan Raveendranathan mehrere Jahre als Investment– und Finanzcontroller in großen renommierten Konzernen tätig. „Leider stellt sich eine gewisse Routine ein, wenn man über 10 Jahre als Büroangestellter tätig ist - ich brauchte endlich eine Veränderung in meinem Leben“ erinnert er sich. Auf der Suche nach jener Veränderung, aber auch nach Unabhängigkeit und Verantwortung fand er zahlreiche Franchiseangebote, doch nur eines davon konnte ihn wirklich tiefgreifend überzeugen. „In diesen schwierigen Zeiten wollte ich etwas krisenresistentes, mit geringen Fixkosten und attraktiven Verdienstmöglichkeiten, als ich von Bäckerbote erfahren habe wusste ich sofort, dass dies genau die Branche ist, die mir all das bietet. Endlich kann ich meine eigenen Entscheidungen Treffen und mein unternehmerisches Denken voll und ganz einbringen“.

Dank Sutharshan Raveendranathan ist der Frühstücksdienst nun in Mönchengladbach und den umliegenden Ortschaften verfügbar. Die Lieferung der Brötchen und Backwaren erfolgt früh morgens, an sieben Tagen die Woche, und zur Freude aller Kunden direkt bis zur Haustür. Der ausgeprägten Frühstückskultur in Deutschland bietet er nun die ideale Dienstleistung und somit zusätzlichen Komfort für seine Kunden, die diesen Service sehr zu schätzen wissen.

Durch Selbstdisziplin, Zuverlässigkeit und Fleiß ist es ihm gelungen in so kurzer Zeit schon solche Erfolge vorzuweisen, da ist es nicht verwunderlich, dass seine Kundenzahlen stetig steigen. Durch den Service gewinnen seine Kunden an Zeit und Komfort, denn dank dem Bäckerboten entfällt für die Kunden das frühe Aufstehen, die Fahrt zum Bäcker und lästige Warteschlangen in überfüllten Bäckereien. „Das Feedback meiner Kunden ist überwältigend. Sie können den Morgen nun mehr genießen und mit ihren Liebsten mehr Zeit verbringen, und wenn die Kunden glücklich sind, bin ich es natürlich auch“, berichtet Sutharshan Raveendranathan von seinen positiven Rückmeldungen, die für seine Fahrer und Ihn die schönste Art des Lobes und die beste Motivation darstellen.

Da lohnt sich das frühe Aufstehen!

Bäckerbote Regensburg ist der nach dem Frühstücksdienstfachbuch für Bäckerboten geführte Betrieb und bedient über 1000 Kunden in der Region Regensburg. Gerade hierdurch zeigt sich, dass die Nähe und Verbundenheit zu unseren Kunden und zu unseren langjährigen Mitarbeitern die entscheidenden Kompetenzfaktoren sind, die zu hoher Kundenzufriedenheit und zu beständigen Mitarbeitern führen. Unsere Kunden schätzen unsere Leistung sehr und begeistern uns immer wieder, indem sie dies täglich zum Ausdruck bringen. Die Philosophie des Bäckerboten erwies sich auch hier als führend, so dass Bäckerbote in Regensburg seit einiger Zeit nahezu alleiniger Anbieter von Frühstücksdiensten der näheren Region ist. Aktive Kundennähe, faire Mitarbeiterentlohnung unserer angestellten Brötchenboten sowie eine konsequente Marktbearbeitung waren die Schlüssel zu dauerhaftem Erfolg und hoher Kundenzufriedenheit. Dieser nachhaltige Erfolg zeigt zudem, dass der anspruchsvolle Kunde die Zuverlässigkeit und die Leistungen des Bäckerboten schätzt. Diese Kompetenz und die Leistungsvielfalt werden wir auch in Zukunft für unsere Kunden noch weiter ausbauen.
(Frau Herzig)